Jahreshauptversammlung 2018

Zur Jahreshauptversammlung der Dorfjung`s 2018 trafen sich am letzten Samstagabend 27 Mitglieder aufgrund von Terminüberschneidungen diesmal in der Gaststätte „Zum Turm“. Auf der Tagesordnung standen u. a. das Verlesen der letzten Niederschrift, der Kassenbericht, Vorstandswahlen, Rückblick 2017, Planungen und Aktivitäten 2018.

Der neue Vorstand der Dorfjungs
Der neue Vorstand der Dorfjungs

Der amtierende Geschäftsführer Steffen Kreutzberg eröffnete die Versammlung und erläuterte den Anwesenden, dass der 1. Vorsitzende Jens Bothe zum Jahresende 2017 aus persönlichen Gründen sein Amt neu zur Verfügung gestellt hat. Nach der Niederschrift und dem Kassenbericht folgten die Vorstands Neuwahlen.

Geleitet von Wahlleiter und Dorfjunge Ulrich Klein, wurde der Vorstand neu gewählt bzw. bestätigt. Dieser setzt sich wie folgt zusammen.

1.Vorsitzender          Jonas Fuhrmann

2.Vorsitzender         Gregor Czarnuch

Geschäftsführer       Steffen Kreutzberg

1.Kassierer               Justin Kalle

2.Kassiererin            Julia Hoffmann

1.Schriftführer         Lars Middendorf

2.Schriftführer         Oliver Kalle

Pressewart              Matthias Simosseck             

Als Vereinslokal wurde einstimmig die Gaststätte Neumann bestätigt.

2017 wurde durch den neuen 1. Vorsitzenden Jonas Fuhrmann als ein erfolgreiches Jahr gewertet. Die Stoppelfeldparty zum 20jährigen Bestehen fand bei der Bevölkerung sehr großen Anklang. Wieder einmal wurde Methler von den Dorfjung`s ein kreatives und spektakuläres Event präsentiert. Ein abgeerntetes Feld in Altenmethler wurde kurzerhand zu einer Partylokation umgewandelt. Das Highlight stellte der buntbeleuchte Lastenfallschirm in Mitten der Bewirtungsstände dar. Zu stimmungsvollen DJ Rhythmen feierten und tanzten die Besucher bis in die frühen Morgenstunden. Nach dem durchaus positivem Feedback wird über eine Neuauflage im Zweijahresrhythmus nachgedacht.

Der wieder einmal gut besuchte Glühweinstand der Dorfjung`s auf dem Weihnachtsmarkt 2017 an der Margaretenkirche konnte ebenfalls als durchaus positiv bilanziert werden. Bei winterlichen Temperaturen war der Stand stetig gut besucht. Eine Neuauflage für 2018 ist ebenfalls geplant.

Weitere Vorschau auf das Jahr 2018:

Die Homepage der Dorfjung`s wurde grundlegend überarbeitet und erstrahlt seit Kurzem in neuem Glanz. Zu erreichen ist diese wie gewohnt unter www.dorfjungs.de

Am 10.03.2018 findet der alljährliche Frühjahrsputz der Stadt Kamen statt. Eine Delegation der Dorfjung`s wird sich auch in diesem Jahr für unseren Ortsteil dran beteiligen. Treffpunkt für alle motivierten Mitglieder ist 10.00 Uhr am Feuerwehrhaus „Bunte Kuh“. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Am 30.04.2018 werden die Dorfjung`s ab 15:00 Uhr wieder am Brunnen in „Methler Dorf“ den restaurierten und bunt geschmückten Maibaum setzen. Hierzu sind schon jetzt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Unser Ortsvorsteher Ulrich Klein wird sich zeitnah dafür einsetzen, dass diese bereits über Generationen bestehende Traditonsveranstaltung zu den festen kulturellen Veranstaltungen der Stadt Kamen aufgenommen wird. 

Weiter ist es angedacht mal wieder den vereinseigenen Bollerwagen aus dem Winterschlaf zu holen und ihn entweder für einen Osterfeuermarsch an Ostersamstag oder eine Maiwandung am 1. Mai fit zu machen. Nähere Informationen hierzu folgen.

Auch 2018 soll wieder eine Planwagenfahrt stattfinden. Genaue Veranstaltungsdaten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Hammervergabe: Für „Planungsungereimtheiten“ im letzten Quartal, haftet diesmal der gesamte Vorstand. Genaue Hintergründe bleiben wie immer Vereinsgeheimnis!

Du möchtest mitmachen und auch ein Dorfmädel oder Dorfjunge werden? Ganz einfach hier oder besuch uns einfach auf einer unserer Veranstaltungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.